Dateien hier ablegen

SQL-Upload ( 0 ) x -

Seitenbezogene Einstellungen Klicken Sie auf die Leiste, um zum Anfang der Seite zu scrollen
Drücken Sie Strg+Enter, um die Abfrage auszuführen Drücken Sie Enter, um die Abfrage auszuführen
aufsteigend
absteigend
Reihenfolge:
SQL Debugger
Zähler
Ausführungsreihenfolge
Nötige Zeit
Sortieren nach:
Abfragen umgruppieren
Abfragen voneinander lösen
Zuklappen Aufklappen Nachverfolgung anzeigen Nachverfolgung ausblenden Anzahl: Nötige Zeit:
Optionen
Standard festlegen
Zuklappen Aufklappen Erneut abfragen Bearbeiten Erklären Messen Abfrage fehlgeschlagen Datenbank: Abfragezeit:

Importieren Importiere in die Datenbank "wisedb"

Voreinstellung für Import
Standard-Importeinstellungen anpassen.
Voreinstellung für Import
Voreingestelltes Format. Bitte beachten, dass diese Liste vom Ort abhängt (Datenbank, Tabelle) und nur SQL immer verfügbar ist. Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Unterbrechungen bei Import erlauben, falls das Skript feststellt, dass das Zeitlimit bald erreicht ist. Dies ist eine gute Idee zum Importieren von großen Files, kann aber Probleme mit Transaktionen verursachen. Voreingestellten Wert wiederherstellen
Anzahl der am Anfang zu überspringenden Abfragen. Voreingestellten Wert wiederherstellen
Dokumentation Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um den Drag&Drop-Import zu deaktivieren Voreingestellten Wert wiederherstellen
SQL
Standard-Einstellungen anpassen.
SQL
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
CSV
Standard-Einstellungen anpassen.
CSV
CSV
Daten aktualisieren, wenn doppelte Schlüssel beim Importieren erkannt werden Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
CSV mit LOAD DATA
Daten aktualisieren, wenn doppelte Schlüssel beim Importieren erkannt werden Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
OpenDocument
Standard-Einstellungen anpassen.
OpenDocument
OpenDocument Kalkulationstabelle
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
Voreingestellten Wert wiederherstellen
ajax clock
Zu importierende Datei:

Datei kann komprimiert (gzip, bzip2, zip) oder unkomprimiert sein.
Der Dateiname einer komprimierten Datei muss mit .[Format].[Komprimierung] enden. Beispiel: .sql.zip

Sie können auch per Drag & Drop eine Datei auf einer beliebigen Seite legen.

Teilweiser Import:
Dies kann eine gute Möglichkeit sein, große Dateien zu importieren, kann jedoch Transaktionen unterbrechen.
Andere Optionen
Format
Formatspezifische Optionen:

CSV

ESRI Formdatei

Für dieses Format sind keine Optionen vorhanden

OpenDocument Spreadsheet

SQL

Tabelle für MediaWiki

Für dieses Format sind keine Optionen vorhanden

XML

Für dieses Format sind keine Optionen vorhanden